Aus der 3. Elternbeiratssitzung

Am 13.12.2021 fand vor der regulären Elternbeiratssitzung wieder eine digitale Sprechstunde des Elternbeirats für die Klassenelternsprecher statt. Im 45-minütigen Zusammensein konnten die Eltern Fragen aus den Klassen stellen, welche entweder sofort durch den EB beantwortet werden konnten, oder mit der Schulleitung in der folgenden Elternbeiratssitzung besprochen werden konnten. Ein großes Thema dabei war die Weitergabe an Unterrichtsunterlagen an Kinder in Quarantäne. Während der EB-Sitzung wurde der Elternbeirat über das geplante Fahrtenprogramm, den Baufortschritt der Renovierungsarbeiten, die Corona-Lage am Comenius Gymnasium […]

Aus der 2. Elternbeiratssitzung

Am 8.11.2021 fand die zweite Elternbeiratssitzung dieses Schuljahres in Form eines Hybridmeetings statt – in der Aula der Schule und per Zuschaltung zweier Mitglieder. Die Coronasituation gestaltete sich nach Auskunft der Schulleitung zum gegenwärtigen Zeitpunkt als überschaubar, daher werde auch das Fahrtenprogramm derzeit regulär geplant. 44 Luftfilter sollen noch im Lauf des Novembers geliefert und in Klassenräumen und Internat aufgestellt werden. Verschoben werden müssen die Abschlussbälle für die Q11 und die zehnten Klassen. Sie sollen nun im März 2022 stattfinden. […]

71. Jahresversammlung der LEV

„Reset oder Neustart – Das Gymnasium auf dem Weg in die Zukunft“ Unter diesem Motto fand die  71. Jahresversammlung der LEV am Erasmus-Grasser-Gymnasium in München statt. Ungefähr 160 Mitglieder von gymnasialen Elternbeiräten aus ganz Bayern sind nach München angereist. Aber auch Prominente Gäste wie die Stadträtin Anja Berger und der aktuelle sowie der ehemalige Kultusminister Dr. Michael Piazzolo und Ludwig Spaenle waren anwesend. Der Höhepunkt des Vormittags war die Ansprache unseres Kultusministers Dr. Michael Piazzolo über die aktuelle Situation und […]

Aus der 1. Elternbeiratssitzung

Die erste Elternbeiratssitzung im Schuljahr 2021/2022 startete wieder in Präsenz im Comenius-Gymnasium. Nach einem kurzen Bericht aus dem Direktorat über die Handhabung der Corona-Verordnungen des Kultusministeriums, dem Stand der Anschaffung der Luftfiltergeräte, die Fortschritte der Renovierungsarbeiten und der Planung des Fahrtenprogrammes der Schule entwickelte sich eine rege Diskussion im Elternbeirat zum Thema Fahrten, aus der sich das Ziel einer Elternumfrage entwickelte. Diese wird durch zwei EB-Mitglieder erstellt und über das Elternportal an die Eltern weitergegeben.

Aus der 11. Elternbeiratssitzung

Die letzte Elternbeirats-Sitzung des Schuljahres 2020/2021 war geprägt durch viele Informationen von Herrn Huber. Mit großer Erleichterung erfuhr der Elternbeirat, dass der diesjährige Abiturjahrgang gut durch die Prüfungen gekommen war. Es gab so viele Anmeldungen für die 5. Klassen, dass es sogar drei Ipad-Klassen werden wird. Die Corona-Nachhilfe-Stunden starten in der ersten Ferienwoche mit Hilfe von externen Kräfte. Auch in der letzten Ferienwoche können Schüler nach Bedarf diese Stunden nochmals in Anspruch nehmen. Nach der Verabschiedung langjähriger Beirats-Mitglieder, welche durch […]

Aus der 10. Elternbeiratssitzung

Nach einem kurzen Bericht über die Rückkehr der Schüler in den Präsenzunterricht und den Ablauf des Abiturs entwickelte sich eine Diskussion über die Durchführung der Abiturabschlussfeier. Durch die sich ständig ändernden Vorgaben des KM und die ungewisse Wetterlage konnte aber kein endgültiger Ablauf entwickelt werden. Das Update über die geplante Ipad-Klasse und das hohe Engagement der Lehrerschaft an der Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen lassen ein Gelingen der Neueinführung vermuten.

Elternbefragung der bayerischen Elternverbände – Bitte um Beteiligung

Liebe Eltern,alle bayerischern Elternverbände haben gemeinsam eine Umfrage erstellt, die sich der Problematik stellt: Wie hat sich der Schulalltag und das Lernen unter Pandemiebedingungen für Sie und Ihr Kind in den letzten Monaten entwickelt?Ihre Antworten werden uns zeigen, welche Maßnahmen sich bewährt haben und wo die Schwachstellen beim Modell Wechsel- und Distanzunterricht liegen. Wir als Elternverbände setzen uns beim Kultusministerium und der bayerischen Staatsregierung für konstruktive Lösungen ein.Ihre Teilnahme ist vollkommen anonym. Link zur Umfrage Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

LEV – Neuregelung der Vorgaben für den Unterrichtsbetrieb ab 7. Juni 2021

Liebe Eltern,die Abiturientinnen und Abiturienten haben die schriftlichen, wenn auch noch nicht die mündlichen Prüfungen überstanden. Für alle Schülerinnen und Schüler und Sie, liebe Eltern, stehen nun aber erst einmal die Pfingstferien vor der Tür. Wir vom Elternbeirat des Comenius-Gymnasiums hoffen sehr darauf, dass es nach den Ferien nun auch in Deggendorf mit Präsenz- bzw. Wechselunterricht für alle Schülerinnen und Schüler weitergehen wird. Das ist dann der Fall, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz unter 165 bleibt; sollte sie unter 50 sinken, wäre […]

Mit dem Comenius einmal rund um die Welt

Die Studienreferendare des Comenius-Gymnasiums haben das Schulsportprojekt  „Einmal rund um den Globus“ ins Leben gerufen, das der Elternbeirat ausdrücklich unterstützt. Dabei handelt es sich um ein coronakonformes Sportprojekt, an dem sich alle – ob Schüler oder Eltern – von zu Hause aus beteiligen können – frei nach dem Motto: „getrennt, aber doch zusammen“. Für die genauen Teilnahmedetails finden Sie hier einen Videolink, in dem das Projekt und die Teilnahme erklärt wird – weitere Infos zur Teilnahme gibt es über das […]

Schüler-Umfrage der Uni Siegen zu Corona – Bitte um eine Beteiligung

Psychologen der Universität Siegen untersuchen derzeit im Rahmen des Projektes, wie sich die Corona-Pandemie auf die Schülerinnen und Schüler ausgewirkt – und würden sich daher freuen, wenn möglichst viele Schüler*innen sich an der Umfrage beteiligen würden. Genauer gesagt beschäftigt sich die Projekt-Arbeitsgruppe „You changed?! – Lebensereignisse und Persönlichkeitsentwicklung im Jugendalter“ (www.you-changed.de) mit der Frage, welche Lebensereignisse 15-18-Jährige während der COVID-19-Pandemie für wichtig halten, wie sie diese Lebensereignisse wahrnehmen und wie sich ihr Wohlbefinden und ihre Persönlichkeit während der Pandemie entwickeln. Das […]