Digitaler Studieninfotag am 25. Juni

am Samstag, den 25. Juni findet die Sommer-Spezialausgabe des Studieninfotags Startschuss Abi statt. Der Studieninfotag gibt Schüler:innen die Möglichkeit, sich kostenlos zum Thema Studium zu informieren. Damit sie danach mit einer Antwort auf die Frage „Abi, und dann?“ sorgenfrei in die Ferien starten. Hier geht’s zur kostenlosen Anmeldung: https://www.e-fellows.net/Events/Startschuss-Abi-Sommer-Online Bitte leiten Sie diese E-Mail an die Eltern von Schüler:innen der Klassen 10 bis 13 weiter, damit Sie bei Startschuss Abi Sommer Online dabei sein können. Eckdaten zur Veranstaltung: Wann? Samstag, 25. Juni 2022, 10 bis […]

PRAXISNAHE BERUFSORIENTIERUNG IN DEN Pfingst-, Sommer-, oder Herbstferien 2022

Noch Plätze frei! Die Entscheidung für den richtigen Beruf ist für Jugendlich gar nicht so einfach. Bei der Vielzahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Genau deshalb ist eine gute Berufsorientierung wichtig. Bei den Camps zur Berufsorientierung kommen Schüler*innen ihren Traumberuf ein Stück näher. Sie erhalten Einblick in ein bayerisches Unternehmen – und je nach Campformat auch in eine Hochschule. Die Teilnehmer*innen lernen in den Camps MINT-Ausbildungs- und Studienberufekennen und haben die Möglichkeit, sich selbst in […]

Aus der 5. Elternbeiratssitzung

Zusammenfassung 5. Elternbeiratssitzung Der Elternbeirat traf sich am 28. März 2022 wieder virtuell mit den Klassenelternsprechern des Comenius-Gymnasiums. Die Eltern beschäftigten Fragen wie die Durchführung des Fahrtenprogramms, das Bereitstellen von Lernmaterialien für Schüler in Quarantäne und die künftige Nutzung von Handys und Tablets in Schule und Unterricht. Alle Themen wurden in die anschließende Elternbeiratssitzung eingebracht und mit der Schulleitung besprochen und diskutiert. Als Ergebnis wurde festgehalten, dass nach den Osterferien wieder Fahrten stattfinden dürfen. Als nächstes finden die Orchesterfahrt und […]

Aus der 4. Sitzung

Unsere 4. EB-Sitzung fand wieder im inzwischen gewohnten digitalen Format statt. Um 18.15 trafen wir uns online mit interessierten Eltern, um uns mit ihnen auszutauschen, offene Fragen zu beantworten oder Ängste und Nöte an die Schulleitung weiterzugeben. Ab 19.15 besprachen wir unter anderem die Bereitstellung von Schul- und Lernmaterialien für Schüler in Quarantäne und die Durchführung des Sportunterrichts unter den coronabedingten Auflagen. Wir beschäftigten uns mit entfallenen Klassenfahrten und alternativen Möglichkeiten als Ausgleich, sobald die Coronalage und die damit verbundenen […]

Aus der 3. Elternbeiratssitzung

Am 13.12.2021 fand vor der regulären Elternbeiratssitzung wieder eine digitale Sprechstunde des Elternbeirats für die Klassenelternsprecher statt. Im 45-minütigen Zusammensein konnten die Eltern Fragen aus den Klassen stellen, welche entweder sofort durch den EB beantwortet werden konnten, oder mit der Schulleitung in der folgenden Elternbeiratssitzung besprochen werden konnten. Ein großes Thema dabei war die Weitergabe an Unterrichtsunterlagen an Kinder in Quarantäne. Während der EB-Sitzung wurde der Elternbeirat über das geplante Fahrtenprogramm, den Baufortschritt der Renovierungsarbeiten, die Corona-Lage am Comenius Gymnasium […]

Aus der 2. Elternbeiratssitzung

Am 8.11.2021 fand die zweite Elternbeiratssitzung dieses Schuljahres in Form eines Hybridmeetings statt – in der Aula der Schule und per Zuschaltung zweier Mitglieder. Die Coronasituation gestaltete sich nach Auskunft der Schulleitung zum gegenwärtigen Zeitpunkt als überschaubar, daher werde auch das Fahrtenprogramm derzeit regulär geplant. 44 Luftfilter sollen noch im Lauf des Novembers geliefert und in Klassenräumen und Internat aufgestellt werden. Verschoben werden müssen die Abschlussbälle für die Q11 und die zehnten Klassen. Sie sollen nun im März 2022 stattfinden. […]

71. Jahresversammlung der LEV

„Reset oder Neustart – Das Gymnasium auf dem Weg in die Zukunft“ Unter diesem Motto fand die  71. Jahresversammlung der LEV am Erasmus-Grasser-Gymnasium in München statt. Ungefähr 160 Mitglieder von gymnasialen Elternbeiräten aus ganz Bayern sind nach München angereist. Aber auch Prominente Gäste wie die Stadträtin Anja Berger und der aktuelle sowie der ehemalige Kultusminister Dr. Michael Piazzolo und Ludwig Spaenle waren anwesend. Der Höhepunkt des Vormittags war die Ansprache unseres Kultusministers Dr. Michael Piazzolo über die aktuelle Situation und […]

Aus der 1. Elternbeiratssitzung

Die erste Elternbeiratssitzung im Schuljahr 2021/2022 startete wieder in Präsenz im Comenius-Gymnasium. Nach einem kurzen Bericht aus dem Direktorat über die Handhabung der Corona-Verordnungen des Kultusministeriums, dem Stand der Anschaffung der Luftfiltergeräte, die Fortschritte der Renovierungsarbeiten und der Planung des Fahrtenprogrammes der Schule entwickelte sich eine rege Diskussion im Elternbeirat zum Thema Fahrten, aus der sich das Ziel einer Elternumfrage entwickelte. Diese wird durch zwei EB-Mitglieder erstellt und über das Elternportal an die Eltern weitergegeben.

Aus der 11. Elternbeiratssitzung

Die letzte Elternbeirats-Sitzung des Schuljahres 2020/2021 war geprägt durch viele Informationen von Herrn Huber. Mit großer Erleichterung erfuhr der Elternbeirat, dass der diesjährige Abiturjahrgang gut durch die Prüfungen gekommen war. Es gab so viele Anmeldungen für die 5. Klassen, dass es sogar drei Ipad-Klassen werden wird. Die Corona-Nachhilfe-Stunden starten in der ersten Ferienwoche mit Hilfe von externen Kräfte. Auch in der letzten Ferienwoche können Schüler nach Bedarf diese Stunden nochmals in Anspruch nehmen. Nach der Verabschiedung langjähriger Beirats-Mitglieder, welche durch […]

Aus der 10. Elternbeiratssitzung

Nach einem kurzen Bericht über die Rückkehr der Schüler in den Präsenzunterricht und den Ablauf des Abiturs entwickelte sich eine Diskussion über die Durchführung der Abiturabschlussfeier. Durch die sich ständig ändernden Vorgaben des KM und die ungewisse Wetterlage konnte aber kein endgültiger Ablauf entwickelt werden. Das Update über die geplante Ipad-Klasse und das hohe Engagement der Lehrerschaft an der Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen lassen ein Gelingen der Neueinführung vermuten.